Ubisoft bestätigt die Entwicklung eines unangekündigten Nintendo Switch-Titels

Bereits in der Vergangenheit gehörte Ubisoft zu den größten Nintendo-Unterstützern: So erhielt die Wii U beispielsweise ZombiU, Rayman Legends und zwei Ableger der Assassin’s Creed-Reihe. Für Nintendos neueste Konsole – Nintendo Switch – ist bislang lediglich Just Dance 2017 erschienen und im Laufe des Jahres soll noch Rayman Legends – Definitive Edition erscheinen, aber schon bald könnte es noch mehr Nachschub für die Konsole geben.

Schon länger gibt es Gerüchte zu einem einem Titel, der das Super Mario-Universum und die verrückten Hasen der Rabbids-Spiele vereinen soll. In einem Video, das anlässlich des 30. Geburtstags des französischen Unternehmen veröffentlicht worden ist, sah man bereits, wie die Charaktere des Spiels aussehen könnten – Ubisoft ging aber nie weiter auf die Gerüchte ein. Bekannt ist allerdings, dass Yves Guillmont, CEO des Unternehmens, ein großer Fan der neuen Konsole ist.

Nun bestätigte Ubisoft die Entwicklung eines noch unangekündigten Spiels für Nintendo Switch. Auch eine Fortsetzung zu Beyond Good & Evil wäre nicht überraschend, aber genauere Details werden wohl erst frühestens nach der E3 wissen.

Quelle

Über Nico 2208 Artikel
Nico ist der Gründer der Seite und bereits seit seiner Kindheit ein großer Fan von Videospielen. Zu seinen Lieblingsspielen gehören unter anderem Kid Icarus: Uprising, The Legend of Zelda: A Link Between Worlds, The Last of Us und Final Fantasy X.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*