Limited Run Games: Ankündigung verschiebt sich auf Mittwoch

Wir berichteten in der Vergangenheit bereits häufiger über den US-amerikanischen Publisher Limited Run Games, der Spiele, die eigentlich nur digital erhältlich sind, in einer begrenzten Stückzahl in physischer Form veröffentlicht. Seine Pläne, Spiele für Nintendo Switch zu veröffentlichen, musste der Publisher allerdings vor einiger Zeit auf Eis legen.

Nachdem es lange Zeit still blieb, meldete sich Douglas Bogart vor einigen Tagen zu Wort und kündigte das erste Nintendo Switch-Spiel des Publishers für den 30. März 2018 an. Die Enthüllung des Titels sollte eigentlich bereits gestern erfolgen, dies verschob Limited Run Games nun aber auf morgen.

Quelle

Über Nico 2293 Artikel
Nico ist der Gründer der Seite und bereits seit seiner Kindheit ein großer Fan von Videospielen. Zu seinen Lieblingsspielen gehören unter anderem Kid Icarus: Uprising, The Legend of Zelda: A Link Between Worlds, The Last of Us und Final Fantasy X.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*